„Kleines“ Wort mit großer Wirkung

Ein sehr wichtiges Wort, welches in der CoreDynamik© großgeschrieben wird, ist das Bindewort UND.

Im allgemeinen Sprachgebrauch eher unscheinbar, bekommt es im Bezug auf innere und äußere Konflikte ein großes Gewicht.

UND kann Frieden schaffen wo vorher Krieg herrschte, Entspannung bringen wo vorher Anspannung da war, Getrenntes wieder zusammenbringen, das Einatmen mit dem Ausatmen verbinden und zwei widerstreitende Impulse vereinen, so daß etwas Neues entsteht. Das heilsame Dritte

Darf ich Sie zu einem kleinen Experiment einladen?

Schließen Sie Ihre Augen, versuchen Sie sich eine Situation aus Ihrem Alltag ins Bewußtsein zu rufen, in der Sie in sich zwei widerstreitende Impulse wahrgenommen haben oder Jetzt gerade wahrnehmen.
Das können auch zwei gegensätzliche persönliche Eigenschaften sein, die Sie als unvereinbar empfinden.

Wenn etwas in Ihnen aufgetaucht ist, versuchen Sie erstmal den einen Impuls oder Aspekt in sich zu spüren und danach den Anderen. Lassen Sie sich ruhig etwas Zeit um wirklich bewußt wahrzunehmen es der jeweilige Impuls mit Ihnen macht. Dann spüren Sie nochmal den Widerspruch und nehmen Sie wahr, was in Ihnen geschieht. (Wird es eher eng, fühlt es sich festgefahren oder Dunkel an?)

Haben Sie die unterschiedlichen Qualitäten spüren können?

Nun nehmen Sie ganz bewußt das UND in die Gleichung und spüren mal was dann in Ihnen passiert…

Dieses Experiment lässt sich auch sehr gut in den Alltag einbauen.
Schauen Sie mal neugierig wie sich Situationen verändern wenn Sie statt eines ABER ein UND einsetzen…