Wer bin ich und was biete ich?

Coaching und Therapie ist Vertrauenssache.
Es geht nicht nur um die Qualifikationen des Therapeuten sondern auch um die persönliche innere Haltung und die Stabilität im eigenen Sein…

Ich möchte mich Ihnen gerne kurz vorstellen und Ihnen eine erste Orientierung geben, was Sie bei mir im Coaching oder der Therapie erwartet.

Um einen ersten Eindruck zu bekommen, helfen Ihnen vielleicht die Klientenstimmen.

In meiner Tätigkeit als Therapeut und Coach sehe ich meine Aufgabe eher in der eines wohlwollenden Begleiters, der den „Raum hält“ und durch seine humanistische Grundhaltung und seine Liebe zu den Menschen, mit weichem Blick und einer klaren, ganzheitlichen Sichtweise die „richtigen“ Fragen stellt, Hinweise gibt und da ist, wenn es herausfordernd wird.
Dabei helfen mir meine Aus- und Fortbildungen und die erworbene Vielfalt an therapeutischen Interventionsmöglichkeiten.
Die entscheidenden Fähigkeiten in der Begleitung sind meiner Ansicht nach jedoch eine klare Intuition, unkonventionelles Herangehen, ein sanftes und umfassendes Gewahrsein und vor allem eine liebevolle Präsenz.
Nur dadurch werden wirklich tiefe Prozesse und nachhaltige Erfahrungen möglich die dann auf sanfte Weise integriert und in den Alltag mitgenommen werden können.

Ich bin ein sehr vielseitig interessierter, aufgeschlossener Mensch mit einem angeborenen und immer weiter verfeinerten Blick für Gesamtzusammenhänge und Entsprechungen.

Mein Blick vom Makrokosmos auf den Mikrokosmos und umgekehrt entspricht auch einem der hermetischen Gesetze (Wie oben so unten) und hat ebenfalls in der Therapie und im Coaching seine Gültigkeit.
Diese Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen ist eines meiner vorrangigsten Anliegen.
Mit Verstehen meine ich, die Erkenntnise durch Erfahrung wirklich zu verinnerlichen, zu re-integrieren.
Dabei helfen die verschiedenen Ansätze der CoreDynamik, des Somatic-Experiencing (Traumabewältigung) und der 64 Genschlüssel, sowie die Einbeziehung des physischen Körpers und der Ernährung.

Psychische Probleme oder hartnäckige Verhaltensmuster sind aus meiner Sicht immer ein ganzheitliches Thema und können auch nur so gelöst oder integriert werden.

2017 – 2020 Fortbildung zum SE-Practicioner

2014 – 2017 Ausbildung zum CoreDynamik © -Therapeut, Coach und Trainer

2010 – 2011 ThetaFloating Anwender Level 1 & Level 2

2010 – 2011 Lebensmeister – Einstieg in die 5. Dimension (Spirituale)

2011             Munay Ki – Einweihungsriten der Laika (Spirituale)

Schwerpunkt meiner Arbeit ist Entwicklung und Stärkung der Resilienz und die Rückverbindung mit dem eigenen Selbst, frei von Glaubenssätzen und unerkannten Verhaltensmustern, ebenso wie die Traumabewältigung durch die Anwendung von Somatic Experiencing und gestalttherapeutischen Interventionen.

Vitalstoff- und Ernährungsberatung
Die Ernährung, die ausreichende Versorgung mit reinem und stillen Wasser und mit hochwertigen Vitalstoffen ist nicht nur für die körperliche Gesundheit und das Wohlbefinden wichtig.
Auch viele psychische Symptome können durch einen Mangel in diesem Bereich verursacht werden. Ich habe einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen und beziehe mein Wissen über diese Zusammenhänge in meine Arbeit mit ein.

Reisebegleiter durch die 64-Genschlüssel
Begleitete Selbsterleuchtung/-heilung durch die Kontemplation über die eigenen Genschlüssel und eine kontemplative Reise durch das eigene Hologenetische Profil.

Über mich

Begleitung

Auf welche Weise und wann meine Begleitung Ihnen helfen kann erfahren Sie hier…